Bestände des Archivs der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck

Landeskirchliches Archiv Kassel

Quellen zur Stadtgeschichte (Auswahl)

 

Bestand E 1 Pfarrarchiv Kassel-Unterneustadt

126 Unterneustädter Gemeindehaus. 1895 – 1907

Die Archivalie enthält Baupläne für das Gemeindehaus.

172 Baupläne. 1911 – 1936

Die Archivalie enthält Pläne für den Bau des Gemeindehauses und eines Doppelpfarrhauses sowie für die Umgestaltung des Unterneustädter Kirchplatzes.

Bestand E 2 Gesamtverband Kassel

1039 Wohnung des dritten Predigers an der Martinskirche. 1744 – 1902

Die Archivalie enthält Pläne von 1898 für das Pfarrhaus in der Druselgasse.

1046 Ankauf des früheren Residenz-Brennholz-Magazins vor dem Wesertor (Weserstraße 24) für die Altstädter Gemeinde und weitere Nutzung. 1890 – 1902

Die Archivalie enthält Zeichnungen und ein Bauinventar des Magazins, an dessen Stelle das Pfarrhaus der 2. Predigerstelle entstehen sollte (vgl. Nr. 1047).

1047 Bau eines Wohnhauses für den 2. Prediger der Altstädter Gemeinde, Weserstraße 24.1892 – 1898

Die Archivalie enthält 2 Lagepläne.

3044 Bau der Friedenskirche. 1908 – 1909

Die Archivalie enthält Lagepläne.

3142 Bau der Auferstehungskirche. 1889 – 1912

Die Archivalie enthält Lagepläne und ein Foto der im Bau befindlichen Auferstehungskirche.

4070 Lutherkirche (89 Blatt). 1890 – 1896

Die Archivalie enthält 89 Zeichnungen der Lutherkirche, darunter Grundrisse, Lagepläne und Zeichnungen von Baudetails.

Zum Bestand E 2 gehören außerdem ca. 2000 Bauzeichnungen (Lagepläne, Grundrisse, Schnitte, Details) zum Wiederaufbau und Neubau der Kirchen in Kassel nach dem Zweiten Weltkrieg. Diese Zeichnungen sind digitalisiert.

Außerhalb des Bestands befinden sich in Magazin 1 (Planschränke) Fragmente von Bauzeichnungen der Friedenskirche von 1908.

Bestand J 9 Sammlung Maurer (digitale Fotosammlung kirchlicher Gebäude)

Der Bestand enthält insgesamt 11.500 digitalisierte s/w Fotos kirchlicher Gebäude zwischen den 1930er Jahren und 1972.

 

 

Bestand Z Bibliothek

Der Bestand enthält folgende Bände des 17. und 18. Jahrhunderts aus Pfarreien der Stadt Kassel (Provenienz: Bestand E 2 Gesamtverband Kassel):

32 Bibel nach der Übersetzung Martin Luthers. Wittenberg 1700

33 Bibel nach der Übersetzung Martin Luthers. Wittenberg 1700

34 Bibel nach der Übersetzung Martin Luthers. Nürnberg 1693

35 Aegidius Hunnius: Thesaurus Evangelicus. Wittenberg 1706

36 Konkordienbuch. Leipzig 1703

37 Bibel nach der Übersetzung Martin Luthers. 1640

Bestand Vasa Sacra

Das Landeskirchliche Archiv verwahrt das silberne Abendmahlsgerät der Garnisongemeinde zu Kassel aus dem 18. Jahrhundert.

Der Bestand „Sammlung Vasa Sacra“ enthält digital 39.500 Fotos und Beschreibungen von beweglichem kirchlichen Kunstgut der gesamten Landeskirche.



Landeskirchliches Archiv Kassel Bestand E2 Gesamtverband Kassel 0469-2 Lutherkirche Kassel-Mitte Kirche Konfirmandensaal Dachraum SchnittLandeskirchliches Archiv Kassel Bestand E2 Gesamtverband Kassel 0469-2 Lutherkirche Kassel-Mitte Kirche Konfirmandensaal Dachraum Schnitt
  Landeskirchliches Archiv Kassel Bestand E2 Gesamtverband Kassel 0469-54 Lutherkirche Kassel-Mitte Kirche LängsschnittLandeskirchliches Archiv Kassel Bestand E2 Gesamtverband Kassel 0469-54 Lutherkirche Kassel-Mitte Kirche Längsschnitt
  Landeskirchliches Archiv Kassel Bestand J9 Sammlung Maurer 461-6 Fasanenhof Kassel-Ost September-1968Landeskirchliches Archiv Kassel Bestand J9 Sammlung Maurer 461-6 Fasanenhof Kassel-Ost September-1968
  Landeskirchliches Archiv Kassel Bestand J9 Sammlung Maurer 462-14 Martinskirche Kassel-MitteLandeskirchliches Archiv Kassel Bestand J9 Sammlung Maurer 462-14 Martinskirche Kassel-Mitte
  Landeskirchliches Archiv Kassel Bestand J9 Sammlung Maurer 473-4 Karlskirche Kassel-MitteLandeskirchliches Archiv Kassel Bestand J9 Sammlung Maurer 473-4 Karlskirche Kassel-Mitte